Wie alles begann

 

Es ist schon eine ganze Weile her, dass erste lose Gedanken zur Gründung eines Fan-Clubs der wahren Borussia vom Niederrhein durch die Köpfe einiger in Datteln und Oer-Erkenschwick lebender Borussen-Fans schwirrten. Man traf sich bei Heim- und Auswärtsspielen der Borussia und diskutierte über die Gründung eines Fan-Clubs, und diskutierte und diskutierte und diskutierte........

 

Doch irgendwann, der genaue Zeitpunkt liegt verschwommen, in durch Alkohol ertränkte Erinnerungen, war es dann soweit !!!!

 

Die Fanbeauftragten von Borussia Mönchengladbach wurden angeschrieben und die Unterlagen flatterten ins Haus.

 

Die Formulare wurden ausgefüllt und einige Wochen später wurde die offizielle Urkunde zur Anerkennung des Fan-Clubs Nr. 582

 

 

in der Ponderosa aufgehangen !!!

 

Gründungsdatum:

 

21.04.2006

 

Die Ponderosa Fohlen haben zur Zeit 23 Mitglieder.

Ein Großteil der Mitglieder sind Dauerkartenbesitzer und unterstützen ihr Team im Stadion.   

Im Borussia - Park sind wir in der Nordkurve im Block 16 a und Block 18 zu finden.
Unser Banner hängt immer zwischen Block 15 a und 16 a im Oberrang.

 

Angereist wird meistens mit der Deutschen Bahn, wobei die Abfahrtszeit in Recklinghausen zwischen 09:18 Uhr und 11:18 Uhr variiert. Je nach Brisanz des Spiels und Durst der Mitglieder.

 

Natürlich begeben sich unsere Mitglieder auch auf Reisen durch die ganze Republik, um unsere Borussia auswärts zu unterstützen. Hierzu ist der Fan-Club im Besitz von Auswärtsdauerkarten.

 

Ein Highlight der Fan-Club Historie war der Besuch von Juan Arango und Tobias Levels anlässlich unserer Weihnachtsfeier 2009 in der Ponderosa.

 

Im April / Mai 2010 wurden die Ponderosa Fohlen auf der offiziellen Homepage von Borussia Mönchengladbach als Fan-Club des Monats vorgestellt.

 

Zur Weihnachtsfeier 2016 konnten wir Jürgen Wittkamp, Spieler der legendären Elf aus den 70ern, in der Ponderosa begrüßen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ja, wir schwören Stein und Bein auf die Elf vom Niederrhein