Zypern, 19.09.2012 - 22.09.2012

 

Endlich war es soweit !!!

 

 Am 19.09.2012 machte sich eine kleine Vertretung der  Ponderosa Fohlen

auf den Weg zum ersten Gruppenspiel der Borussia in der Europa League.

 

Elmar und der Präsi flogen über Wien nach Larnaca auf die Sonneninsel Zypern.

 

Gegner war der AEL Limassol. Spielort war das einzige von der UEFA zugelassene Stadion in Nikosia.

Ein kleines Schlückchen zur Beruhigung !!!

 

00:45 Uhr sicher gelandet !!!

Mietwagen in Empfang genommen und ab zum Hotel.

 

01:00 Uhr, 25 Grad, der Staub fegte über die Straßen und Elmar bewies einmal mehr, dass er zurecht "Der Driver" genannt wird.

 

Eindrucksvoll meisterte er den Linksverkehr und ließ sich auch von der defekten Scheibenwischanlage nicht aus der Ruhe bringen !!!

Das Hotel und Frühstück sollte keine besondere Erwähnung finden.

 

Nur soviel dazu: Wir haben es überlebt !!!

 

Am nächsten Morgen ging es an den Sandstrand und man badete seine Astralkörper in den erfrischenden Fluten des Mittelmeeres!

 

Danach ging es an die LUSH-Bar in Larnaca.

Treffpunkt aller Gladbachfans zum feucht-fröhlichen Warm-Up vorm Spiel !!!

 

Gelegen an einer Palmenallee, wurde die Fanclubfahne gehisst !!!

 

Allee, Allee, Allee.....

Nach dem einen oder anderen Kaltgetränk (für den Driver natürlich nur Cola) ging es nach Nikosia.

Im Stadion angekommen wurde sich positioniert.

Highlight des Stadions waren die hochmodernen Sitzschalen :-)

Zum Spiel muss nicht mehr viel nachberichtet werden. Ein enttäuschendes 0:0. 

Passenderweise wurde ein Elfmeter in der 7. Minute der Nachspielzeit verschossen. 

Am nächsten Tag begaben wir uns wieder in die geteilte Stadt Nikosia.

Ein wenig Kultur sollte ja nicht fehlen.

 

Hier ein kleiner Eindruck:

Wir mussten zweimal hingucken und wussten nicht genau,

ob uns die Hitze einen Streich spielte oder

die Bazis wirklich von den Zyprioten sich das legendäre Septemberfest

 als Vorbild für die Wiesn' abgeschaut haben... ;-)

Letzmalig kühlten wir uns am Gouveneurs Beach ab

und suchten für den finalen Abend ein nettes Restaurant.

 

Hier wurden wir von einem Verantwortlichen eines TV- Senders angesprochen.

Es handelte sich um AEL TV (Sender vom AEL Limassol).

 

Nach einem 5 - stündigen netten Austausch

(wer unseren Eckhardt kennt, der weiß, dass er sich noch kurz gefasst hat ;-)),

stand fest, Ponderosa kommt in einer Daily-Soap auf Zypern ganz groß raus !!! ;-)

 

Vor dem Heimflug wurde die LUSH-Bar nochmals aufgesucht.

Beim letzten Absacker konnten wir das Bar-Team

in unseren Bann ziehen und gewannen somit weitere zypriotische Fans !!!

 

Erinnerungsstücke wurden zugesagt und man war sich einig,

dass der komplette Fanclub die LUSH-Bar wohl trocken gelegt hätte... ;-)  

Schweren Herzens machte man sich auf den Weg zurück in die Heimat.

 

Eine Woche Sandstrand.....  Europapokal, Europapokal.....

 

Marseille und Istanbul wir kommen !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ja, wir schwören Stein und Bein auf die Elf vom Niederrhein